Nach umfangreicher Haussanierung:

Die Zentrum für Beatmung und Intensivpflege Nord GmbH (ZBI Nord) ist wieder zurück im Grete-Zabe-Weg (Hamburg Eilbek)

 

Die ZBI Nord war im Mai 2020 aufgrund erheblicher bautechnischer Mängel am Gebäude im Grete-Zabe-Weg 2 in die Interimsimmobilie „Haus Wandsbek“ im Öhlmühlenweg 78 gezogen. Dort werden aktuell 20 Klienten in wohnlicher Atmosphäre, mit hoher technischer Unterstützung (z. B. „Patient Safety Net“ – Monitoring) sowie gewohnt hoher Pflegequalität vom spezialisierten Intensivpflegedienst versorgt.

Die im Jahr 2020 zu Tage getretenen Baumängel im Grete-Zabe-Weg zwangen die ZBI Nord zum Wechsel in eine Interimseinrichtung. Das Wohl der uns anvertrauen Klient*innen steht für die ZBI Nord immer an erster Stelle. Die Versorgung im Haus Wandsbek war für alle eine Umstellung. Abschließend können wir aber festhalten, dass es die richtige Entscheidung gewesen ist.  Dies wird unter anderem in der deutlich verlängerten Sanierungsphase von nun mehr als 19 Monaten sichtbar.

Am 03.01.2022 wurde der Schlüssel vom Münchener Eigentümer offiziell an die ZBI Nord übergeben.

Der Umzug am 01.02.2022 mit unseren 20 Klient*innen der ZBI-Nord ist eng mit den zuständigen Behörden abgestimmt, erfolgt unter strengsten hygienischen Auflagen und wird von Hamburger Umzugs – und Transportunternehmen durchgeführt.

Ein ganz großer Dank geht an das „Pflegewerk Hamburg“ und CASA REHA Betriebs- und Beteiligungsgesellschaft mbH in München, die das „Haus Wandsbek“ betreiben und die die vom allgemeinen Pflegebetrieb isolierte Versorgung unserer Klient*innen in der 4. Etage erst ermöglicht haben. Wir haben uns in Wandsbek sehr wohl gefühlt.

Dennoch freuen wir uns wieder zurück zu sein! Mit seinem speziell auf die Bedürfnisse in der außerklinischen Intensivpflege abgestimmten Grundriss, der hochwertigen Ausstattung, einem „Patient Safety Net“ zur Überwachung der Vitalparameter unserer Klient*innen, einem Notstromaggregat, sowie einer zentralen Sauerstoffversorgung bietet das Gebäude im Grete-Zabe-Weg 2 die wohl beste Versorgungsmöglichkeit für Menschen in der außerklinischen Intensivpflege und Beatmung in Hamburg.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an die Presseabteilung unter pr@zbi-gruppe.com.

 

Dr. Wolfgang Kalkhof                                                                                                    Heike Dreier

Signature                                                                       Signature2

Geschäftsführender Gesellschafter ZBI-Gruppe                                          Geschäftsführende Gesellschafterin ZBI-Gruppe